Doglive und andere Aktivitäten

Am Wochenende fand in der Halle Münsterland erneut die Hundemesse „Doglive“ statt und ich hatte den Juno einfach mal für beide Tage gemeldet, um einfach mal wieder ein bisschen zu trainieren. 🙂 Das Ergebnis war eine Disqualifikation im A-Lauf am ersten Tag, zwei V5 (einmal eine Stange, einmal ein Slalomausgang) sowie ein SG10 (eine Verweigerung an einer im-Weg-stehenden Hürde sowie eine Stange am Hoch-Weit). Damit bin ich tatsächlich ganz zufrieden. 🙂

doglive2016

Lenn hat sich ganz gut geschlagen und wurde von Jana und Nina über die Messe getragen (und hat damit vermutlich mehr gesehen als ich). 🙂 Danke noch einmal an dieser Stelle.
Zuvor hatte der Juno Halbgeburtstag und ist nun tatsächlich schon 7,5 Jahre alt. Happy Birthday, du dicker Bär. 😉
Fast gleichzeitig hab ich die „Haare weg“-Aktion gestartet und habe nun vor, jeden Tag ein bisschen an den zwei Fellmonstern herumzubürsten. Wie man sieht, sind sie seeehr glücklich darüber. 😀

haare_juno_2016
haare_pitu_2016

Aber da wir ja noch einen Gutschein für ein Familienshooting bei Daria geschenkt bekommen haben und den im nächsten Monat einlösen wollen, wäre es natürlich toll, wenn die Aussies dann auch ganz passierlich aussehen. 🙂

Eine Antwort

  • Woaaah – woher kommen die ganzen Haare? Soviel kriege ich aus Plüsch-Hook höchstens im Sommer raus. Krass 😀 Oder du hast echt lange nicht mehr gebürstet 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.